Externe Fachkraft für Arbeitssicherheit


 

Unsere Aufgabe ist Ihre Sicherheit im Arbeits- und Gesundheitsschutz!

 

Der Gesetzgeber verpflichtet Unternehmen zur Umsetzung von Arbeitsschutzgesetzen und Vorschriften, daher ist für alle Betriebe, egal in welcher Größe, die Implementierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes ein wichtiges Thema.

Unseren Kunden bieten wir als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa, Fasi) eine fachkompetente Betreuung in allen Bereichen des Arbeitsschutzes. 

Sie möchten sich gerne persönlich von unserer Kompetenz überzeugen? Für ein unverbindliches erstes Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

 

Ergreifen Sie die richtigen Maßnahmen zum Arbeitsschutz ?? 
> SICHERHEIT GEHT VOR <

Papa, pass auf dich auf! – Sicherheit geht uns alle an. AB Arbeitsschutz GmbH steht Ihnen als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsingenieur zur Seite.

Massnahmen-im-Arbeitsschutz Externe Fachkraft für Arbeitssicherheit

Im Bereich der Arbeitssicherheit unterstützen wir Sie gern als Fachkraft für Arbeitssicherheit in folgenden Punkten nach DGUV Vorschrift 2:

  • Aufbau der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation
  • Beratung zu neuen gesetzlichen Anforderungen
  • Beratung bei Gestaltung, Auswahl und Einsatz von Arbeitsmitteln und persönlicher Schutzausrüstung im Sinne der Arbeitssicherheit
  • Durchführung von regelmäßigen Betriebsbegehungen
  • Unterstützen bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen in Bezug auf Arbeitssicherheit, Gefährdungen und Belastungen
  • Planung von Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Sicherheitsunterweisungen
  • Teilnahme an Arbeitsschutzausschusssitzungen
  • Ursachenanalyse von Arbeitsunfällen

 

Mit unserer Jahrzentelangen Berufserfahrung stehen wir Ihnen Rechtssicher zur Seite. Wir unterstützen sie nachhaltig, lassen sie es erst gar nicht zu Arbeitsunfällen mit daraus resultierenden Ausfalltagen kommen. Minimieren Sie Ihr Haftungsrisiko, denn die Unternehmensleitung haften persönlich unter anderem bei Verletzung ihrer Obliegenheiten, Nichtbeachtung von sicherheitstechnischen Vorgaben, und mehr … !

 

Urteil LG München I, 5HKO 1387/10 vom 10.12.13 – Als Organ einer Gesellschaft haften Sie mit Ihrem persönlichen Vermögen, selbst wenn Sie

  1. nicht an den Fehlentscheidungen beteiligt waren
  2. es nicht in Ihren Verantwortungsbereich gefallen ist
  3. Präventiv nichts unternommen haben, um diesen Schaden zu verhindern.

 

AB Arbeitsschutz GmbH – Wir stehen Ihnen fachlich und kompetent zur Seite und helfen Ihnen als Unternehmensleitung, Ihr Haftungsrisiko zu senken.  

Wir erstellen Ihnen Ihre Arbeitsschutz Dokumentation, damit Sie sich um Ihr Kerngeschäft kümmern können.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

 

Dann schreiben Sie uns per Mail an info@ab-arbeitsschutz.de und vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Gern dürfen Sie sich auch vorab von unserem Unternehmens Check überzeugen. Diesen finden Sie hier: UNTERNEHMENSCHECK

0800 5888 496 (FREECALL)